Tagesvermietung
Turfskip Echtenerbrug

Es ist ein herausragendes Erlebnis, Friesland oder den Nationalpark "De Weerribben" mit einem Boot zu entdecken. Das alles ist bei uns möglich!

 

Wir verchartern kleine, 6 Meter lange, offene Motorboote vom Typ "Cesta Toervlet", die jeweils für 6 Personen ausgerüstet sind.  Darüber hinaus stehen Ihnen 2 größere Schaluppen zur Verfügung. Sowohl die 7,20 Meter messende "Friese Meren" als auch die 7 Meter lange "Waterspoor" bieten 8 Personen komfortabel Platz. Alle 7 Vletten und die beiden Schaluppen werden von einem Diesel-Innenborder angetrieben. Handliche Cabrioverdecks schützen Sie vor Regen. Bei gutem Wetter kann die Überdachung teilweise geöffnet werden. Eine der Schaluppen, "Friese Meren" ("De Belevenis"), verfügt zusätzlich über ein Bugstrahlruder und die andere, "Waterspoor" ("Pink Lady"), über einen Kühlbox.

 

Stellen Sie sich vor, Sie haben ein Ferienhaus in der Nachbarschaft gemietet. Was kann dann noch schöner sein als  das "eigene" Boot am Ufer? Wann immer Sie wollen, können Sie an einem oder an mehreren Tagen einfach ablegen, um die prächtige Wasserlandschaft mit ihrer typischen Vegetation zu erkunden. "Ihr" Boot ermöglicht es Ihnen, die Natur in all ihren Facetten zu genießen, da Sie auf Grund des geringen Tiefgangs in Bereiche fahren können, die für große Schiffe unerreichbar bleiben.

 

Kaution:

Die Kaution (Eigenanteil pro Schadensfall) beträgt bei der Tourvlet € 100,- und bei der Schaluppe € 150,-. Diesen Betrag können Sie bar oder per EC-Karte hinterlegen.

Dieselverbrauch:

Bei der Halbtags- und bei der Tagesvermietung der Vletten und Schaluppen ist der Dieselverbrauch im Mietpreis  enthalten. Auch bei der Tagescharter eines Doeraks ist der Brennstoffverbrauch inklusive. Ansonsten geht der Dieselverbrauch immer zu Lasten des Mieters.

 

Legitimation:

Das Mindestalter, um eine unserer Vletten oder Schaluppen zu mieten, beträgt 21 Jahre. Sie sind verpflichtet, einen gültigen Ausweis vorzuzeigen.

 

Endreinigung:

Die Boote sind "besenrein" und ohne Abfall zurückzugeben. War ein Hund an Bord, fallen für alle offenen Schiffe Reinigungskosten in Höhe von € 10,- und für einen Doerak € 20,- an.

 

"Schön - Wetter - Garantie":

Sie haben gebucht und plötzlich schlägt das Wetter um. Anstatt strahlender Sonnenschein regnet es Bindfäden. In diesem Falle rufen Sie uns bitte eine Stunde vor der geplanten Abfahrt an, so dass wir die Tourvlet/Schaluppe für Sie kostenlos auf einen hoffentlich schöneren Tag umbuchen können. ( Dies gilt natürlich nur, wenn Sie keine Arrangements gebucht haben.)

 

Führerschein:

Für das Fahren mit einer Tourvlet, einer Schaluppe oder eines Doeraks brauchen Sie keinen Führerschein.

 

Halbtagsvermietung:

Halbtagsvermietungen sind von 09.00 bis 13.00 Uhr oder von 13.30 bis 17.30 Uhr möglich. Ein kompletter Tag beginnt um 09.00 Uhr und endet um 17.00 Uhr.

Rückgabe / Verspätungen:

Wird das Boot zu spät zurückgegeben, werden Ihnen € 20,- pro Stunde berechnet. Sollten Sie eine Schaluppe 2 Stunden nach geplanter Abfahrtszeit ohne telefonische Absprache nicht  übernommen haben, behalten wir uns vor, das Schiff anderen Gästen anzubieten.